Theorie trifft Praxis:
     ➔ Duales Studium bei der LUST Hybrid-Technik GmbH.

Theorie und Praxis

Das duale Bachelorstudium Elektrotechnik/Automatisierungstechnik (B. Eng.) umfasst sechs Semester. Im zwölfwöchigen Turnus findet ein Wechsel zwischen Theorie und Praxis statt.

Während im Grundstudium Grundlagen in den Bereichen Mathematik, Physik, Elektrotechnik und Informatik vermittelt werden, erhalten die Studierenden ab dem vierten Semester die Möglichkeit, sich durch die Belegung von Wahlpflichtfächern zu spezialisieren.

Integriert in unser Unternehmen

Als bewährter Praxispartner stimmt die LUST Hybrid-Technik GmbH die Inhalte des Studiums in Kooperation mit der Dualen Hochschule Gera-Eisenach ab. Die Praxisphasen im Unternehmen dienen der Vermittlung von typischen ingenieurorientierten Arbeitsabläufen, wobei die Bearbeitung von betrieblichen Problemstellungen mit wissenschaftlichen Methoden im Vordergrund steht.

Eingesetzt werden unsere Studenten in den Bereichen Fertigung, Technologie, Entwicklung, Qualitätssicherung und Vertrieb, sodass eine optimale Integration in den Betrieb gesichert wird.